Talschsaftsschießen in Grins - Schützenkompanie Fließ

Schützenkompanie Fließ
Direkt zum Seiteninhalt
Talschaftsschießen in Grins


Von 6. bis 9. Februar und am 14. und 15 Februar fand das Talschaftsschießen in Grinsstatt. Insgesamt nahmen 116 aktive Jungschützen, Jungmarketenderinnen und Schützen aus allen Kompanien der Talschaft Landeck daran teil. Die Beteiligung der Fließer Schützen war mit 13 TeilnehmerInnen zufriedenstellend.
Die Preisverteilung fand am 21. Februar im Gemeindesaal statt. Unsere Jungschützen freuten sich schon sehr darauf.

Besonders gratulieren möchten wir an dieser Stelle folgenden Mitgliedern unserer Kompanie:
  • Schimpfössl Andrä – Jungschützenschießleistungsabzeichen in Gold
  • Schimpfössl Maria– Jungschützenschießleistungsabzeichen in Gold
  • Jäger Manuel - Jungschützenschießleistungsabzeichen in Gold
  • Osternig Tobias – Jungschützenschießleistungsabzeichen in Bronze
  • Ott Lukas – Jungschützenschießleistungsabzeichen in Bronze
  • Achenrainer Rainhard - Schützenschnur in Grün
  • Schimpfössl Maria - 3. Platz 10er-Serie Jungmarketenderinnen 3
  • Schimpfössl Maria - 1. Platz - Wildschuss Jungmarketenderinnen 3
  • Unterkircher Stefan - 1. Platz Tiefschuss(9,4 Teiler)
  • Tschoder Gottlieb – 6. Platz 10er-Serie und 4. Platz Wildscheibe Altschützen
  • Wille Hermann - 5. Platz 10er-Serie und 6. Platz Wildscheibe Veteranen
  • Mannschaftswertung – 6. Platz  (Tschoder Gottlieb, Gfall Josef, Unterkircher Stefan und Thomas Wille)
         
An dieser Stelle möchten wir uns bei der Schützenkompanie Grinsfür die tolle Abwicklung des Schießens bedanken.
aktualisiert am 16.07.2021
Zurück zum Seiteninhalt