Landesjungschützentreffen Zaunhof - Schützenkompanie Fließ

Schützenkompanie Fließ
Direkt zum Seiteninhalt
 
14. Landesjungschützentreffen und 1. Marketenderinnentreffen Viertel Oberland

Am Samstag, denn 11. Juni fand in Zaunhof das erste Marketenderinnentreffen des Viertels Oberland statt. Von der Schützenkompanie Fließ nahmen Jäger Carmen, Jäger Fabienne und Wille Lea daren teil. Um 16 Uhr starteten die Bildungsvorträge im Schützenlokal der SK Zaunhof durch die Landesmarketenderin Franziska Jenewein, der Viertelmarketenderin Magdalena Klingenschmid und des Bundesbildungsoffiziers Hartwig Röck. Gegen 18:30 Uhr stellten sich die Formationen zur Heldenehrung samt Kranzniederlegung auf. Das Marketenderinnentreffen klang im Zelt gemütlich aus.

Am Sonntag, den 12. Juni fand ebenfalls in Zaunhof das 14. Landesjungschützentreffen statt. Von der Schützenkompanie Fließ nahmen Gruber Lukas, Jäger Manuel und Pinzger Hannes sowie der Jungschützenbetreuer Jäger Harald daran teil. Nach der Aufstellung der Formationen um 9:30 Uhr fand die Feldmesse mit Segnung der neuen Jungschützenfahne statt. Nach dem Festumzug klang der Jungschützentag mit dem Frühschoppen mit der Musikkapelle Zaunhof und dem Konzert mit dem Alpenklang Duo aus.
aktualisiert am 15.10.2019
Zurück zum Seiteninhalt