Blochziehen - Schützenkompanie Fließ

Schützenkompanie Fließ
Direkt zum Seiteninhalt
Blochwache und Blochziehen

Am Samstag, den 15. Februar richteten wir am Nachmittag unsere Verkaufsstände für das Blochziehen her. Im Anschluss daran begann für uns die Blochwache. Auch heuer verlief die Wache ohne besondere Vorkommnisse. Regelmäßig bekamen wir Besuch von Schaulustigen und Interessierten, die uns mit Tee, Glühwein und Essen versorgten.
Am Sonntag, den 16. Februar bauten wir am späten Vormittag die Verkaufsstände auf und richteten alles her. Bereits um 11:30 Uhr begann für uns das Geschäft mit Punsch, Glühwein, Bier und Limonade und unseren Raclette-Broten. Das Wetter war für das Blochzeihen ausgezeichnet. Pünktlich um 13 Uhr wurde der fast 40 Meter lange Bloch durch das Dorf gezogen.
Es war wieder ein tolles Ereigneis - ein großes Lob an die Veranstalter.


aktualisiert am 16.07.2021
Zurück zum Seiteninhalt